In meinen künstlerischen Arbeitsvorhaben entstehen sehr unterschiedliche Projekte. Sie fragen, wie der Entstehungsprozess meiner Arbeit aufgezeichnet werden kann, wie sich diese Bilder durch Übermalungen ihrer Reproduktionen in Drucken verändern, wie sie sich in einer Hängung verhalten und wie diese Prozesse ein Künstlerbuch gestalten. Es entstehen Künstlerbücher, Archive und Portfolios als Bibliothek meiner Bilder, künstlerische Projekte im Umfeld der digitalen Drucktechnik (Werkbögen) und künstlerische Verfahren der Aufzeichnung (Von Sperlonga an die Emscher). Hierzu zählen auch Ausstellungen, die an unterschiedlichen Orten stattfanden. Nachdem eine lange Zeit Untersuchungen von künstlerischen Prozessen durch Bildersammlungen und Collagen nach dem Modell von Aby Warburg (Atlas) entstanden waren, die inzwischen in Kassetten geordnet sind, steht heute die Auseinandersetzung mit malerischen Werkprozessen durch Übermalungen, Schleifungen und Klebungen eines Malkörpers im Mittelpunkt der Arbeit, die Bilder und Orte miteinander verknüpft (Castel del Monte). 

 

1998: Drawings of a Fugitive2007: Vom Bild zum Ort (Ausstellung) | 2013: Albim (Vom Original in den Druck zum Original) | 2014 - 2016: Von Sperlonga an die Emscher (Bildkarten, Archiv) | 2016: Von Sperlonga an die Emscher (Ausstellungsentwurf) | 2017: Von Sperlonga an die Emscher (Ausstellung im Dortunder U) | 2017: O.T. - Über Cy Twombly (Archivbox)| 2016 - 2019: Werkbögen 1-12 (Inkjet-Drucke und Bearbeitungen) | 2017 - 2018: Panorama (T.M.) | 2018 - 2019: Black Bird Fly (Von der Zeichnung über den Druck in die Zeichnung, Portfolio) | 2019: Panorama | 2019: Verstreutes (kleine Version)2019: Grizzana (Port folio) |  2020: Down Dazzling Whitewash2020: Monkey Mia (Portfolio) | 2020: Lilyfield | 2020: Castel del Monte (Portfolio) | 2020: Mapping Revisited (dreiteiliges Künstlerbuch)

© Alle Rechte vorbehalten